Roadmap2God

"Denn also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, auf dass jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe."
(Johannes 3,16)

5. Was erwartet Dich dann?

Das Schönste ist, dass jeder Mensch der an Gott glaubt, von ihm selbst ein Kind Gottes genannt wird (Johannes 1,12). Das heißt, da ist alles, was zuvor zwischen Gott und dem Menschen stand, ausgeräumt und alles auf eine neue Ebene gestellt. Du darfst Dir sicher sein, dass Du mit Gott im Reinen bist und das für alle Ewigkeit. Die Strafe für alle Deine Sünden, vor und nach Deiner Umkehr, ist bezahlt. Gott schenkt Dir das ewige Leben und niemand kann es Dir wieder nehmen (1. Johannes 5,13).

Außerdem schenkt Gott Dir eine neue Natur. Er schafft in Dir etwas Neues, das Dich befähigt, vor Gott ein wohlgefälliges Leben zu führen. Dazu gibt er Dir auch den Heiligen Geist, der Dir hilft, die Dinge Gottes zu verstehen und der Dir den Willen Gottes zeigen wird.

Aber Du wirst auch erleben, dass der Teufel als Dein Feind auftreten wird. Er versucht jegliches Wachstum im Glauben zu verhindern und wird Dich nicht in Frieden lassen. Aber Du kannst Dir sicher sein, dass der, der in Dir ist, stärker ist als dieser Feind (1. Johannes 4,4).

Dein Leben wird dann endlich einen Sinn bekommen, weil Du als Christ etwas für die Ewigkeit tun kannst. Alles auf der Erde ist dem Verfall unterworfen, aber Gott möchte, dass Du für ihn lebst und er wird Dir dafür Freude ins Herz geben und eine Belohnung im Himmel (Johannes 15,10-11; 2. Korinther 5,10)!

Seite drucken


^ Nach oben