Stimmung, Spannung und wahnsinnigen Spass!

Tooooooooooor! Weltmeister! We aaare the champiooons!

Die Gegner ziehen schleichend davon....sie verkriechen sich in die Kabine und fahren davon.
Silber ist zwar auch toll, aber nicht so wie Gold...
No time for looosers......

Immer gehts nur um das eine: Punkte, Tore, Sieg und Erfolg! Wer das hat, hat viele Fans und ist überall heiß begehrt. Überall stolz Autogramme verteilen und tausende Menschen, die dir zu Füßen fallen und alles für ihren Star tun.

Der Traum eines jeden Hobbykickers und sportbegeisterten Fans. Deiner auch? Endlich mal so richtig durchstarten und einen eigenen Fanclub haben...
Bei allen Mädchen beliebt oder die Traumpartnerin von jedem Jungen? Das wär doch was... ein paar Mille Euro und einfach alles kaufen, was dir gerade einfällt. Damit kriegst du jeden auf deine Seite! In deinem neuen Audi will jeder mitfahren. Du bekommst einfach alles! Was für ein Traum!

ja, schön wärs....
ehrlich gesagt, siehts in Wirklichkeit etwas anders aus. Der sportliche Durchbruch lässt noch auf sich warten und meine große Liebe hat mir jetzt jemand anders abgeschleppt. Und der letzte Freund war auch weniger als erhofft.....er war ein teurer Spass und am Ende bleib nicht viel von übrig.

Naja, auf ein Neues. Augen zu und durch. No time for losers! Das kann und darf nicht sein.
Ich schaff das noch! Maske auf und weiter! Niemals anhalten, das könnte gefährlich werden. Wer bremst, verliert!
Hast du schon mal überlegt wie lang dieses ewige Laufrad noch weiterdrehen soll? Immer von Party zur Party, viel fließender Alkohol und coole Typen und doch fehlt immer doch das bekannte „i-Tüpfelchen“. Woran liegt das bloß?

Aber innehalten und nachdenken ist ja wohl voll uncool. Dann würde ich ja merken, dass irgendwas wirklich fehlt.  Und außerdem wäre ich dann aus der Clique raus und stände im Abseits. Keiner hätte mehr Zeit und ich bin allein.


Und genau da bist du auf dem Holzweg. „Warum?“

Da ist jemand, der hat gesagt: „Denn er ist gekommen um das Verlorene zu suchen und zu retten“. Ja, genau! Er sucht dich und will dich retten. Und er allein weiß, was dein Herz wirklich ausfüllen kann.

Das ist ja schön, aber warum spricht Er da von Rettung? Retten, warum? Wovor? So schlimm ist es ja auch wieder nicht. Leider doch. Hier geht es nämlich um Gott und dich. Und da ist Rettung wirklich nötig (und möglich), denn jeder Mensch ist von Gott getrennt. Durch deinen und meinen Eigenwillen, Stolz und Sünde ist zwischen uns und Gott eine riesige Kluft. Und unsere Leitern sind einfach zu kurz für diese Kluft.
Vielleicht denkst du, ich schaffe das schon. Ich bin eigentlich ein ganz guter Mensch und habe noch keinen umgebracht. Aber stell dir mal vor, deine Leiter ist vielleicht 30 cm zu kurz, die von dem Kindermörder wahrscheinlich 3 Meter zu kurz. Ein riesen Unterschied, oder? Aber auch mit deiner Leiter kommst du nicht drüber, da bringt das Vergleichen mit anderen auch nichts.

Aber weißt du was das Wunderbare ist?  Gott hat von der anderen Seite der Schlucht etwas getan, damit du über diese Kluft kommen kannst. Und der Weg ist die Person, die oben das gesagt hat:
Jesus Christus.
Gott hat seinen Sohn auf diese Erde geschickt, damit Er das für dich Unmögliche tut. Er kam auf die Erde und ist am Ende sogar aus Liebe zu dir für dich gestorben. So schlimm ist deine Beziehung mit Gott, dass Gottes einziger Sohn dafür sterben musste. Und deswegen ist Er der Weg, die Wahrheit und das Leben.

Nur Er. Sonst nichts, keine Alternative. Hier geht es nicht um alte Gebäude, strenge Regeln, schöne Lieder und Leute in komischen Klamotten, sondern um Jesus Christus. Um ein Leben, dass sich wirklich lohnt. Ein Leben in echter Freiheit, Freude und einen sicheren Platz im Himmel.
Und nicht in der Hölle.


Vielleicht ging dir das jetzt alles viel zu schnell und viel zu kompliziert und du fragst dich „Warum um alles in der Welt sollte ich mich damit beschäftigen? Das ist doch voll veraltet und sowas von langweilig…“

Doch ich kann dir nur raten: Es lohnt sich wirklich! Mich hat Jesus Christus noch nie enttäuscht und jeden Tag darf ich Neues von Ihm erleben. Er kann viel mehr geben, als du dir denken kannst.

„Und er führte mich heraus ins Weite, er befreite mich, weil er Freude an mir hatte.“

Aber das ist so wie bei einer Medizin. Solange sie auf dem Tisch liegt, bringt sie nichts. Erst wenn du sie einnimmst, merkst du die Wirkung. Solange du über Gott und die Welt nachdenkst und diskutiert, wirst du nicht viel erleben. Erst wenn du dein Leben Jesus Christus übergibst, wirst du ihn erleben.

Wenn du wissen willst, wie das geht oder irgendwelche Fragen hast, melde dich doch einfach mal. Ich freu mich drauf!

raphael@cross2life.de


Oder bestelle dir völlig kostenlos und unverbindlich folgendes Buch und ein Neues Testament dazu. Schicke dazu einfach eine kurze Mail oder nutze das Kontaktformular.

 Gerne kannst du auch an unserer Umfrage teilnehmen.

 

Video: Chasing the Wind (Dauer: ca. 30min)


Seite drucken


^ Nach oben